Tobias Eisert & Roland Freisler – Macht keinen Unterschied

Tobias Eisert Landgericht Mainz Terror in RLP - Amelie Eisert TV Dettingen Sportakrobatik

Der Vater von Amelie Eisert und Klara Eisert, der Präsident des Landgerichts Mainz, Tobias Eisert ist ein widerlicher Verbrecher, wie es der Blutrichter Roland Freisler gewesen ist.

„Der Unterschied zwischen Tobias Eisert und Roland Freisler liegt in Folgendem: Während Roland Freisler im Gerichtssaal schrie und tobte und überhaupt keinen Wert darauf legte, das von ihm begangene Unrecht in irgendeiner Weise zu verschleiern, geht Tobias Eisert den umgekehrten Weg: Tobias Eisert hat sich ein Mäntelchen umgehängt, auf dem die Worte „Rechtsstaat“ und „Legitimität“ aufgenäht sind. Tobias Eisert hüllt sich in einen Anschein von Pseudolegitimität, die Tobias Eisert aber in Wahrheit in keiner Weise für sich beanspruchen kann. Denn in Wahrheit begeht Tobias Eisert – zumindest in diesem vorliegenden Justizskandal – genauso schlicht Unrecht, wie es auch Roland Freisler getan hat. So betrachtet ist das Unrecht, das Tobias Eisert begeht, noch viel perfider, noch viel abgründiger, noch viel hinterhältiger als das Unrecht, das ein Roland Freisler begangen hat: Bei Roland Freisler kommt das Unrecht sehr offen, sehr direkt, sehr unverblümt daher. Bei Tobias Eisert hingegen kommt das Unrecht als unrechtmäßige Beanspruchung der Begriffe Rechtsstaatlichkeit und Demokratie daher: Tobias Eisert beruft sich auf die Begriffe Rechtsstaatlichkeit und Demokratie, handeln dem aber – zumindest in dem vorliegenden Justizskandal – zuwider.“

Roland Freisler gilt als Inbegriff des nicht bloß willigen, sondern lustvoll-drakonischen Vollstreckers des Unrechtsregimes des Dritten Reichs. Über 5.000 Todesurteile verhängte der Volksgerichtshof unter seiner Präsidentschaft, etwa die Hälfte davon wurde durch Freislers Senat ausgesprochen, darunter jene gegen die Geschwister Scholl und die Verschwörer des Hitler-Attentats vom 20. Juli 1944.

Terror RLP in Deutschland - Die willkürliche Strategie der Justiz in Rheinland-Pfalz auch durch Rechtsbeugung mundtot zu machen
Terror RLP in Deutschland – Die willkürliche Strategie der Justiz in Rheinland-Pfalz auch durch Rechtsbeugung mundtot zu machen
Psychotherapeutin Klara Eisert - Irrweg der Terrorjustiz RLP ist zu glauben, Richter und Staatsanwälte könnten in RLP im Untergrund rechtswidrig handeln
Psychotherapeutin Klara Eisert – Irrweg der Terrorjustiz RLP ist zu glauben, Richter und Staatsanwälte könnten in RLP im Untergrund rechtswidrig handeln
Amelie Eisert Turnverein Dettingen e.V. Alles was Recht ist Tobias Eisert Landgericht Mainz
Amelie Eisert Turnverein Dettingen e.V. Alles was Recht ist Tobias Eisert Landgericht Mainz
By Tom Rebbalter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

You May Also Like