Psychotherapeutin Klara Eisert – Irrweg der Terrorjustiz RLP

Psychotherapeutin Klara Eisert - Irrweg der Terrorjustiz RLP ist zu glauben, Richter und Staatsanwälte könnten in RLP im Untergrund rechtswidrig handeln

Psychotherapeutin Klara Eisert – Irrweg der Terrorjustiz RLP ist zu glauben, Richter und Staatsanwälte könnten in RLP im Untergrund rechtswidrig handeln.

Rechtsbeugung und Willkür bei der Justiz von Rheinland-Pfalz, können nur geschehen, wenn das Umfeld der Täter wegschaut.

Wer wie Klara Eisert widerspruchslos hinnimmt, dass der Roland Freisler ähnliche Präsident des Landgerichts Mainz. Tobias Eisert menschenverachtende Rechtsbrüche begeht und sie als Tochter nicht widerspricht, der macht sich mitschuldig an den Verbrechen der Justiz von Rheinland-Pfalz.

Wer wie Klara Eisert annimmt, nicht in den Fokus einer rechtswidrig handelnden Justiz zu geraten, der irrt gerade dann, wenn es Justizopfer wie in unserem Fall gelingt, mit den gleichen Waffen zu antworten.

Als die Alliierten auch in Dachau die Bevölkerung zwangen, sich die Grauen im Konzentrationslager anzuschauen, äußerten viele nach ihrer Verzweiflung „Davon haben sie nicht mitbekommen.“ Dabei wurden die Zwangsarbeiter fast täglich vom KZ Dachau vorbei am Stadtkern von Dachau wie Vieh zu den Einsätzen in der Industrie, getrieben.

Heute ist es nicht anders, jeder schaut weg, hat mit sich am meisten zu tun und doch begehen Richter am Amtsgericht Worms, Amtsgericht Mainz, Landgericht Mainz und Oberlandesgericht Koblenz genauso schlichtweg menschenverachtende Rechtsbrüche wie die Staatsanwälte der Staatsanwaltschaft Mainz.

Wie das Justizopfer von Rheinland-Pfalz, das zum Sündenbock für eine total korrupte Staatsanwaltschaft in Mainz gemacht wird, geraten immer mehr Menschen in den Fokus. Es sind die Personen, die sich damit rühmen, einen Juristen als Vater zu haben, es sind die mit einem blinden Verständnis für Gerechtigkeit und Menschlichkeit, die jetzt merken, dass der Justizterror jetzt auch ihr Leben tangiert.

Es ist die schützende Hand der Rechtsbeuger wie Tobias Eisert, der nach einem illegalen Haftbefehl und darauf folgenden rechtswidrigen Untersuchungshaft, einer zerstörten Haustür so tut als sei nichts gewesen.

Wer also das Eigentum unbeteiligter Dritter beschädigt, dann die schützende Hand über Richterin Kim Naike Sander (Amtsgericht Kaiserslautern) hält, der muss hinnehmen, dass ihm das gleiche Unrecht widerfährt.

Tobias Eisert Landgericht Mainz Terror in RLP - Amelie Eisert TV Dettingen Sportakrobatik
Tobias Eisert Landgericht Mainz Terror in RLP – Amelie Eisert TV Dettingen Sportakrobatik

 

Die Täter, Rechtsbeuger und Dulder, beim Justizskandal von Rheinland-Pfalz:

Ministerpräsidentin Malu Dreyer, Justizminister Herbert Mertin, Innenminister Roger Lewentz

Justizminister Mertin und Innenminister Lewentz ziehen positives Fazit nach Terror-Einsatz in Worms, Eich und Mainz in Rheinhessen RLP
Justizminister Mertin und Innenminister Lewentz ziehen positives Fazit nach Terror-Einsatz in Worms, Eich und Mainz in Rheinhessen RLP

Thorsten Heck Eich WISAG Mannheim, Viktor Neumüller Eich Sika Automotive Worms, Simone Rühl Eich, Andreas Rühl Eich, Peter Müller Eich, Thomas Müller Eich,

Verbandsbürgermeister Verbandsgemeinde Eich Maximilian Absteim (CDU) Mettenheim, David Profit Sozialgericht Mainz, Staatssekretär Familienministerium Landesregirung Rheinland-Pfalz, Freibad Gimbsheim und SFG

Polizeihauptkommissar Rainer Schreiber VG Eich Polizeiinspektion Worms,

Staatsanwältin Andreas Keller Mainz, Oberstaatsanwalt Rainer Hofius Staatsanwaltschaft Mainzund Akkordeon-Orchester Mainz, Staatanwältin Barbara Euler Staatsanwaltschaft Mainz CDU Messel, Staatsanwältin Nadine Moormann Staatsanwaltschaft Mainz, Staatsanwältin Alexander Ernst Staatsanwaltschaft Mainz,

Spezialkommando Terrorjustiz bei der Staatsanwaltschaft Mainz geführt vom Andrea Keller Staatsanwältin Barbara Euler und Oberstaatsanwalt Rainer Hofius sowie Staatsanwältin Nadine Moormann
Spezialkommando Terrorjustiz bei der Staatsanwaltschaft Mainz geführt vom Andrea Keller Staatsanwältin Barbara Euler und Oberstaatsanwalt Rainer Hofius sowie Staatsanwältin Nadine Moormann

Richter Thomas Bergmann OLG Koblenz und DFB Vize, Richterin Frauke Lattrell Amtsgericht Worms und Soroptimist International Club Worms, Richter Sebastian Keiper Amtsgericht Worms und Landgericht Landau und Berufsfeuerwehr Mainz, Richterin Nisa Yildirim Amtsgericht Worms und Amtsgericht Mainz, Richter Kim Naike Sander Amtsgericht Worms Landgericht Kaiserslautern Amtsgericht Kaiserslautern, Richter Tobias Eisert Präsident Landgericht Mainz, TC Rot-Weiß Boppard, Rotary-Club Boppard-St.Goar, Richter Oliver Berg Landgericht Mainz, Richter Tobias Suder Landgericht Mainz,

Richter Leitges OLG Koblenz, Richter Wolfgang Eckert Landgericht Mainz, Richter Bernhard Dapper Landgericht Mainz, Richterin Zander Landgericht Mainz

Rechtsbeugung und Willkür von Richtern in Worms Mainz und Koblenz in Rheinland-Pfalz
Rechtsbeugung und Willkür von Richtern in Worms Mainz und Koblenz in Rheinland-Pfalz

Rechtsanwalt Martin Jungraithmayr Mannheim, Rechtsanwalt Nico Bracht Mainz

Fachärztin für Psychiatrie/Psychotherapie Dr. Eva Regier-Klein Lampertheim

Justizskandal, Justizopfer, Rechtsbeugung, Willkür, Willkürjustiz, Justizwillkür, Terrormiliz, Terrorjustiz, Justizterror, RLP, Rheinland-Pfalz

By Tom Rebbalter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

You May Also Like